Turniertabelle

Die Turniertabelle zeigt die Resultate aller Spieler. Die Zeilen sind nach der aktuellen Platzierung sortiert.

Turniertabelle: Bedeutung der Spalten
# Platzierung des Spielers. Der Platz wird durch die Punkte und den SB-Wert bestimmt (s.u.). Wenn beide Werte gleich sind, werden die Spieler nach dem Spielernamen sortiert.
Staat Die Flagge des Herkunftslandes des Spielers. Bei vielen Ländern erhalten Sie mit einem Klick Informationen über dieses Land.
Spieler Der Spielername. Anklicken zeigt die öffentlichen Spieler-Informationen (persönliche Daten, Partien, Turniere, Statistiken).
M Mitgliedsstatus dieses Spielers:
G = Gast
S = Standard
SP = Standard, im Premium-Modus
P = Premium
TER Tournament Entry Rating, also die Wertungszahl des Spielers bei der Turnieranmeldung.
Rc Durchschnittliche Wertungszahl der Gegner.
Rp Rating performance: Die "Erfolgszahl" ist die Wertungszahl des Spielers, wenn man nur die TER und die Partien des aktuellen Turniers berücksichtigt. Dies ist nur eine grobe Abschätzung, wie stark der Spieler hier gespielt hat. Sie sollten versuchen, Rp immer besser als Ihre TER zu bekommen.
VP Valid Points. Die Anzahl der in gewerteten Partien erreichten Punkte. Falls Sie keine anzurechnenden Punkte machen, laufen Sie Gefahr abzusteigen (nur in Liga-Turnieren).
SB

Das ist eine Abkürzung für den Sonneborn-Berger-Wert". Er wird verwendet, um eine eindeutige Rangfolge der Spieler zu erreichen, auch wenn zwei oder mehr Spieler die gleiche Anzahl von Punkten haben.

Die Idee ist wie folgt: Wenn zwei Spieler das Turnier mit 4 von 6 Punkten anführen - wer ist Turniersieger und wer ist Zweiter?
Antwort: Derjenige, der seine Punkte gegen die stärkeren (also erfolgreicheren) Gegner holte.

Der SB-Wert wird berechnet als das Zweifache der Punkte der Gegner, gegen die man gewonnen hat, plus die Anzahl der Punkte der Gegner, gegen die man Remis gespielt hat. Ein Sieg gegen einen Spieler, der am Schluss 3 Punkte hat, bringt also 6 SB-Punkte, während ein Sieg gegen einen mit nur einem Punkt nur 2 SB-Punkte einbringt.

Der SB-Wert wird ausschließlich für die Rangfolge in der Turniertabelle und für die Grand-Prix-Punkte verwendet. Er wird jedoch bei Auf- und Abstieg ignoriert.

Punkte Die Punkte, die dieser Spieler (bisher) erreicht hat. Man erhält 1 Punkt für einen Sieg, einen halben für ein Remis, und keinen Punkt für eine Niederlage.
P/D Auf- und Abstiegsstatus des Spielers. Hier bedeutet P Aufstieg (promotion) und D Abstieg (demotion). Solange dies aber noch grau dargestellt wird, bedeutet es nur die Chance auf Aufstieg, bzw. die Gefahr eines Abstiegs. Sobald P oder D farbig sind, wurde die Klasse dieser Spieler bereits entsprechend verändert.
Am Fuss der Turnierseite gibt es einen Link Vorzeitigen Auf- und Abstieg nachprüfen. Dann prüft das Programm, ob Spieler bereits uneinholbar an der Spitze sind, ihr Turniersieg somit bereits feststeht. Diese Spieler steigen dann unmittelbar auf. Analog steigen die aussichtslos am Ende der Tabelle stehenden Spieler ab.